Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Am Dienstagnachmittag kam es gegen 14:30 Uhr, kurz nach dem Ortsende von Gadheim, zu einem schweren Autounfall. Der Fahrer eines BMW und die Fahrerin eine VW Caddy wurden dabei schwer verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen kam der BMW-Fahrer in einer Kurve ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem Caddy kollidierte. Der BMW wurde dabei in einen Acker geschleudert. Der 43-jährige Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden und wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus geflogen. Die 34-jährige Caddy-Fahrerin wurde leichter verletzt. Sie wurde jedoch vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 25.000 Euro.