Zu schnell bei Nässe – Unfall bei Kreuzung Retzbach

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch schleuderte ein 27-Jähriger mit seinem Mazda auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Opel Corsa. Grund hierfür war die regennasse Fahrbahn. Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße von Tüngersheim in Richtung Karlstadt in der Nähe der Kreuzung Retzbach. Die beiden Fahrer blieben unverletzt, doch an den beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.