Würzburger Kickers: Hauptsponsor bringt Fans nach Düsseldorf

  • s.Oliver bringt die Kickers-Anhänger zum Auswärtsspiel nach Düsseldorf
  • Hauptsponsor übernimmt Kosten für Fan-Busse

 Im Kampf um den Zweitliga-Klassenerhalt unterstützt Hauptsponsor s.Oliver die Fans des FC Würzburger Kickers und damit auch das Team: Das Rottendorfer Mode- und Lifestyle-Unternehmen übernimmt die Kosten für die Bus-An- und Abreise zum Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf am Samstag um 13 Uhr.

„Das ist eine tolle Geschichte und unterstreicht das gerade in der jetzigen Phase so wichtige Wir-Gefühl“, sagt Kickers-AG-Vorstandsvorsitzender Daniel Sauer: „Wir sind stolz, einen solchen Partner an unserer Seite zu wissen. s.Oliver honoriert mit dieser Aktion den unermüdlichen Einsatz unserer Fans, denen kein Weg zu weit ist, um das Team auch auswärts zu unterstützen. Das ist großartig und ein echtes Dankeschön von s.Oliver an unsere tollen Fans.“

Die Organisation der Platzvergabe in den Bussen übernimmt der Dallenberg Supporters Club (DSC), Anmeldungen sind ab sofort online (http://dallenberg-sc.de/anmeldung-auswaertsfahrt/) möglich. Dabei läuft die Vergabe nach Eingang der Anmeldung und so lange Plätze vorhanden sind. Tickets für den Gäste-Bereich sind noch vor Ort in Düsseldorf in ausreichender Zahl erhältlich. Für alle, die bereits die Busfahrt über den DSC gebucht haben, werden die Kosten der Fahrt im Bus rückerstattet. Die Busse starten am Samstag um 6.30 Uhr am Dallenberg-Parkplatz an der FLYERALARM Arena. Treffpunkt ist um 6 Uhr.