Würzburg: Schülerzahlen an städtischen Schulen gestiegen

Würzburgs städtische Schulen haben dieses Schuljahr 240 Schüler mehr verzeichnet als im Vorjahr. Einen deutlichen Zuwachs gab es an Berufsschulen. Lediglich an städtischen Realschulen war die Zahl rückläufig. Sie hatten insgesamt rund 100 Schüler weniger als letzes Schuljahr. Diese Entwicklungen werden am Donnerstag im Rahmen des Kultur- und Schulausschusses vorgestellt.