Wechsel von den Kickers zum WFV: Adrian Istrefi kehrt zurück

Adrian Istrefi kehrt nach zwei Spielzeiten im Trikot des Stadtrivalen FC Würzburger Kickers zu seinem Jugend- und Ausbildungsverein in die Mainaustraße zurück. Aufgrund der Teilnahme des abgebenden Vereins an der Relegation zur 3. Liga hatten sich der Spieler und der WFV auf eine Bekanntgabe des Wechsels erst nach der Relegation verständigt.

Der 22-jährige offensive Mittelfeldspieler erhält zunächst einen Vertrag über eine Spielzeit und wird neben seinem Engagement auf dem Rasen parallel auch eine Ausbildung in der Automobilindustrie beginnen.