Vor den Haushaltsberatungen – DIE LINKE äußert sich zum städtischen Finanzplan

Am Donnerstag hat Finanzreferentin Dr. Anna Barbara Keck den städtischen Haushaltsentwurf für das Jahr 2018 vorgestellt. Die SPD-Stadtratsfraktion hat sich bereits am Dienstag zu dem vorläufigen Finanzplan geäußert. Nächste Woche starten die Haushaltsberatungen im Stadtrat. Dann wird diskutiert: Für welche Bereiche und für welche Projekte sollen die Millionen der Stadt verwendet werden? Nun nehmen auch die anderen Stadtratsfraktionen zum städtischen Finanzplan öffentlich Stellung. Wie auch die LINKEN um Fraktionsvorsitzenden Frank Firsching.