Versuchter Mord – Prozessauftakt gegen Udo K.

Die Anklageschrift gegen Udo K. ist lang. Der 1973 geborene Mann sitzt zurzeit in der JVA in Würzburg ein. In insgesamt sieben Fällen soll er Prostituierte in der Tschechischen Republik unter anderem geprellt, vergewaltigt und verletzt haben. In einem Fall wird ihm versuchter Mord vorgeworfen. Heute begann der Prozess.