Verkehrskonzepte für morgen – Würzburg konkret zum Thema „Mobilität“

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar
 Wie wird sich Mobilität in den nächsten Jahren verändern? Welche Szenarien sind denkbar? Wie wird der technische Fortschritt oder auch die demografische Entwicklung unser Stadtbild verändern? Und vor allem: Wie können wir dieser Entwicklung eine positive Richtung geben? 
Mit welchen Verkehrsmitteln sind wir unterwegs? Welche Rolle spielen das Auto – der öffentliche Nahverkehr – das Fahrrad? Ist E-Mobilität das Modell der Zukunft? Welche Rädchen müssen ineinandergreifen, um die bestmögliche Mobilität für alle zu ermöglichen?

Welche Verkehre gewinnen bis 2030 an Bedeutung? Welche Faktoren spielen eine Rolle? Wie gut ist die Verkehrsentwicklung zu steuern? Was ist in Würzburg zu tun, um den Mobilitätsbedürfnissen der Bürger gerecht zu werden? Wer ist dafür gefordert?

Aus dem Casino der Deutschen Bahn am Würzburger Hauptbahnhof. Eine Veranstaltung der Würzburg AG in Zusammenarbeit mit der Main Post und TV touring. Moderation: Andreas Jungbauer, Redaktionsleiter Main Post Würzburg Stadt-Land und Maria Saemann, Redaktionsleiterin TV touring Würzburg.