Unbekannter überfällt Tankstelle

Am Mittwochabend wurde, kurz vor Geschäftsschluss, die Aral- Tankstelle in der Bestenheider Landstraße in Wertheim von einem Unbekannten überfallen und ausgeraubt. Zwischen 21.35 Uhr und 21.40 Uhr betrat der Täter die Tankstelle und bedrohte die Angestellten mit einer Waffe. Er flüchtete mit Papiergeld im Wert von 800 bis 900 Euro in Richtung der Bestenheider Landstraße und der dortigen DBV-Tankstelle.
Der 1,75 bis 1,80 Meter große Mann sprach mit ostdeutschen Akzent und war mit schwarzer Kapuzenjacke, schwarzen Hosen und schwarzen Schuhen bekleidet. Mund und Nase hielt er hinter einem schwarzen Schal versteckt.
Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim unter folgender Nummer entgegen. Tel.: 09341/81-0