Triathlon: Carolin lehrieder vom SV Würzburg 05 verbessert Bestzeit um 23 Minuten!

Die Würzburger Triathletin Carolin Lehrieder hat Ihre Bestzeit in Dänemark um gleich 23 Minuten verbessert und den Sieg um nur 31 Sekunden verfehlt: Beim Triathlon in Billund bekam die 26-Jährige am Ende der 3,8 Kilometer langen Schwimm-Distanz einen Krampf, kam aber nach der anschließenden 180-Kilometer langen Radstrecke trotzdem als Erste in die Wechselzone. 5 Kilometer vor dem Ende des abschließenden Marathon-Laufs musste sich die Atheltin vom SV Würzburg 05 dann aber doch überholen lassen und belegte am Ende einen tollen zweiten Platz.