Tipps zur Rosenpflege

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar
Seit der Antike gilt die Rose als „Königin der Blumen“. Genau so lange – nämlich seit gut 2.000 Jahren wird sie auch als Zierpflanze gehalten. Und als solche hat die Rose bis heute viele Freunde. Doch damit die verschiedenen Arten im gut wachsen und gedeihen, ist einiges zu beachten. Wir haben einmal nachgefragt, worauf es kommt, damit sich Ihre Majestät im heimischen Garten wohl fühlt.