Tiere ohne Zuhause

Die Feiertage sind vorbei. Geschenke, die unterm Weihnachtsbaum gelegen haben, werden nun zum Problem. Der tierische Spielkamarad scheint zuerst eine gute Idee. Doch dann stellt sich heraus, dass so ein Tier nicht nur Geld kostet, sondern auch viel Fürsorge braucht. Weil zu wenig nachgedacht wird, landen Hunde, Katzen, Kaninchen und Meerschweinchen jedes Jahr aufs neue im Tierheim. Im schlimmsten Fall werden sie sogar einfach auf der Straße ausgesetzt.