Tennis-Regionalliga: WB Würzburg sichert sich ungeschlagen die Meisterschaft und steigt auf!

Die Tennis-Männer von Weiß-Blau Würzburg haben es tatsächlich geschafft: in Leipzig gewinnt das Team am letzten Regionalliga-Spieltag mit 6:3 und sichert sich dadurch ungeschlagen den Meistertitel. 7 Siege in 7 Partien – das Team um Kapitän Christopher Enser-Bönisch wird kommende Saison also wie die Damen-Mannschaft in der 2. Tennis-Bundesliga aufschlagen.