Tempo 30 für die Würzburger Innenstadt

Die Würzburger Innenstadt rund um Mainviertel und Glacis soll künftig zur Tempo 30 Zone werden. Das fordern Bund Naturschutz, ADFC und VCD. Dadurch könnte die Feinstaub und CO2 Belastung reduziert werden. Außerdem würden vor allem Fahrradfahrer geschützt. Sie könnten sich sicherer im Autoverkehr bewegen. Ein stetiger Verkehrsfluss wäre gewährleistet. Die Stadt Würzburg prüft momentan den Antrag. Ende dieses Jahres soll das Ergebnis vorliegen.