Streit um Loacker beigelegt

Ende in Sicht. In den Verhandlungen um die Wonfurter Recyclingfirma Loacker rückt eine Einigung in greifbare Nähe. Gestern unterschrieb Landrat Rudolf Handwerker einen Genehmigungsbescheid für Umbaumaßnahmen. Wird gegen diesen kein Widerspruch eingelegt, kann die Einhausung der Firma bis Ende des Jahres um gesetzt werden. Schon derzeit wird bei Loacker unter anderem durch Installation von Filteranlagen ohne Gefährdung der Anwohner produziert.