Steuergeldsünden – So wird unser Geld verpulvert

Die verloren gegangene Anzahlung für ein Feuerwehrauto oder ein Containerstellplatz, der ein angrenzendes Grundstück wertlos macht – Schweinfurt hat es schon öfter ins Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler geschafft. Anfang Oktober wird das jedes Jahr veröffentlicht. Enthalten sind darin besonders grobe Steuergeld-Sünden. In Unterfranken wurde im letzten Jahr offenbar deutlich weniger unserer Steuergelder verpulvert. Nur indirekt sind wir auch vom Schwarzbuch 2017 betroffen.