Stammheim ist bunt

Stammheim reagiert auf Diebstahl. Insgesamt 4 neue „Stammheim ist bunt“ -Plakate zieren derzeit die 900-Einwohner-Gemeinde. Am Freitag war das erste Plakat dieser Art von Unbekannten entwendet worden. Auf der Facebook -Seite der als rechtsextrem eingestuften Partei „Die Rechte“ waren daraufhin am Samstag Bilder von der Verbrennung des Plakats veröffentlicht worden. Die Partei will sich in dem Kolitzheimer Stadtteil ansiedeln. In der Gemeinde regt sich allerdings Widerstand. Die Plakate sollen die Solidarität der Bürger mit diesem Vorhaben zum Ausdruck bringen.