Silo am Sägewerk in Birkenfeld brannte

Kurz nach 10 Uhr kam es heute zu einem Brand in einem Silo in Birkenfeld (MSP). Verletzt wurde zum Glück niemand. Das Silo gehört zu einem Sägewerk und war deshalb mit 20 Kubikmeter Holzresten gefüllt. In diesen bildeten sich mehrere Glutnester. Die Feuerwehr leerte das Silo, um das Holz auf einem Feld löschen zu können. Warum das Feuer ausbrach und wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist noch unklar. Die Polizeiinspektion Marktheidenfeld ermittelt nun.