Schwerer Brand in Waldbüttelbrunn

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Bei einem Wohnhausbrand in Waldbüttelbrunn ist gestern Abend eine 75-jährige Frau ums Leben gekommen. Sie wohnte allein in dem älteren Haus.

Das Feuer war aus bislang ungeklärter Ursache im Erdgeschoss des Hauses ausgebrochen. Der Brand konnte zwar schnell unter Kontrolle gebracht werden, das Wohnhaus wurde aber komplett zerstört. Nach ersten Schätzungen bewegt sich der Schaden im sechsstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Würzburg ermittelt.