Schifffahrt auf dem Main legt eine Pause ein

Ab Montag ruht die Schiffahrt auf dem Main – für 16 Tage werden an den Schleusen entlang des Mains, des Main-Donau-Kanals und der Donau Instandsetzungsmaßnahmen durchgeführt. Das teilt das zuständige Wasser und Schiffahrtsamt Schweinfurt mit. Auf der 760 km langen transeuropäischen Wasserstraße ist dann kein durchgehender Verkehr mehr möglich.