Rückblick: Würzburger Kickers gegen den BVB

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Die Würzburger Kickers traten gegen den amtierenden Vizemeister Borussia Dortmund an– knapp 11.000 Zuschauer durften sich über das Einlassticket freuen. Dortmund mit fast allen Stars in Würzburg vor Ort –– Zur Halbzeit führt Dortmund 1:0. In der zweiten Hälfte zieht der Vizemeister das Tempo an – siegt am Ende mit 3:0  gegen die stark aufspielenden Würzburger Kickers. Am Samstag ist in der flyeralarm Arena wieder Ligaalltag.  Dann ist Memmingen zu Gast.