Ritter vom Schenken brauen eigenes Bier

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar
Der Sommer kündigt sich an und schon steht auch ein neues Fassbier auf dem Programm. Die Rossperger Ritter vom Schenken, ein Würzburger Fasnachtsverein, der sich um den Erhalt des Schenkenturmes bemüht, brauen fortan ihr eigenes Bier. Mit fachkundiger Unterstützung aus der Hausbrauerei der Goldenen Gans wird ein individuelles Pils mit Zutaten aus der Region hergestellt.

Wer gern ein kühles Bier mit gutem Schaum genießt, kann dies nun auf den Vereinsfesten der Schenkenritter und im Biergarten der Goldenen Gans tun. Als besondere Unterstützung für den Erhalt des Würzburger Schenkenturms gehen 25 Cent pro Bier an den Verein.