Rimparer Wölfe: Felix Karle fährt zur Beachhandball-EM nach Portugal

Der 16-jährige B-Jugendspieler Felix Karle ist der erste in Rimpar ausgebildete Nationalspieler. Der Linkshänder, der 2015 nach Rimpar wechselte, fliegt im Juli mit der Deutschen Nationalmannschaft zur U-16-Beachhandball-Europameisterschaft nach Nazare in Portugal.

Über zahlreiche Sichtungs-Lehrgänge in Aschersleben, Ismaning, Cuxhaven und Apeldoorn qualifizierte sich der Gymnasiast, der in der Sportklasse des Deutschhaus-Gymnasiums zusätzlich drei Einheiten Handballtraining am Vormittag absolviert, für den Kader.