Rimpar Wölfe verteidigen 3. Tabellenplatz

In der 2. Handball-Bundesliga besiegt Rimpar den Ligakonkurrenten Neuhausen 25:21. Nach zuletzt 2 Niederlagen in Folge ein wichtiger Sieg für das ersatzgeschwächte Wolfsrudel. An Spieltag 29 der 20. Saisonerfolg.  Die DJK bleibt weiter auf Rang 3 der 2. Handball-Bundesliga.

Halbzeitstand: 9:10

Endergebnis: 25:21

Beste Schützen: DJK Rimpar Wölfe – Daniel Sauer – 6 Tore

TV 1893 Neuhausen  – Philipp Keinath – 10 Tore