Radler-Frühling

Am Samstag, den 07. Mai, findet der Radler-Frühling mit Landrat Eberhard Nuß statt. Die Radltour des Landrats ist insgesamt 52 Kilometer lang und führt durch den westlichen Landkreis Würzburg. Los geht’s um 09:30, Treffpunkt ist der Parkplatz des Naherholungsgeländes Erlabrunner Badeseen. Dort wird die Tour auch wieder ins Ziel gehen. Angesteuert wird unter anderem der Aussiedlerhof Ramnick, wo die Teilnehmer einiges über den Betrieb erfahren werden. In Uettingen bietet die Feuerwehr dann gegen 12 Uhr eine Mittagsverpflegung an. Auch beim Wertstoffhof des Kommunalunternehmens des Landkreises Würzburg wird Halt gemacht und die Radfahrer erfahren Wissenswertes über die Abfallentsorgung. Danach lädt der Landrat zu Kaffee und Kuchen ein. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Dafür gilt für die Tour aber Helmpflicht.