Neuzugang aus 3. Liga: Würzburger Kickers verpflichten Richard Weil von Mainz 05

Hollerbach stärkt mit dem Defensiv-Allrounder seinen Kader für die 3. Liga

Der Drittliga-Aufsteiger Würzburger Kickers arbeitet weiter an einem schlagkräftigen Kader für die neue Saison. Nachdem am Montag die ersten drei Neuverpflichtungen gemeldet wurden, folgt jetzt mit Defensiv-Spezialist Richard Weil eine weitere Verstärkung.

Der flexibel einsetzbare 27-jährige kommt vom neuen Ligakonkurrenten Mainz 05 II und unterschrieb in Würzburg einen 2- Jahresvertrag. Weil absolvierte bei der Reserve des Bundesligisten als Kapitän in der abgelaufenen Saison 35 Spiele und erzielte dabei 3 Tore. Vor seiner Zeit in Mainz spielte er beim heutigen Zweitligisten 1. FC Heidenheim und davor in den Nachwuchsteams der Frankfurter Eintracht.

„Ich hatte Richard Weil schon länger im Auge und freue mich, dass wir ihn jetzt verpflichten konnten“, erklärt Kickers Cheftrainer Bernd Hollerbach. „Richard kennt die 3. Liga und wird uns mit seiner Erfahrung sofort weiterhelfen.“