Neuer Bezirkstag hat die Arbeit aufgenommen

Nach der Bezirkstagswahl am 15. September 2013 haben die gewählten Vertreter in Unterfranken heute ihre Arbeit aufgenommen. Der seit 2007 amtierende Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel (CSU) wurde mit deutlicher Mehrheit wiedergewählt (19 von 20 Stimmen, 1 Stimme war ungültig).

Bezirkstagsvizepräsidentin ist nach wie vor Eva Maria Linsenbreder (SPD). Sie ist Bürgermeisterin in Kleinrinderfeld (Lkr. WÜ)   Zum weiteren Stellvertreter des Bezirkstagspräsidenten bestellte der Bezirkstag mit zwei Gegenstimmen Armin Grein (Freie Wähler). Er ist der frühere Landrat des Landkreises Main Spessart.

Auf dem Foto von links: Eva Maria Linsenbreder, Erwin Dotzel, Armin Grein (Bild: Mauritz)