Mozartareal für Kultur erhalten

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

6.500 Unterschriften braucht die Bürgerinitiative „Rettet das Moz“, um ein Begehren zum Erhalt der ehemaligen Mozartschule einzuleiten. Auch die ÖDP will, dass das Mozartareal zu einem Kulturzentrum wird. Deshalb hielt die Partei ihren politischen Aschermittwoch dort ab.

Den Bau eines Einkaufszentrums an dieser Stelle lehnen OB-Kandidat Raimund Binder und die Stadtratskandidaten entschieden ab. Vielmehr solle das Mozartareal auch in Zukunft als Kultur- und Bildungszentrum genutzt werden.