Motorsport: die Mission Europameistertitel startet am 01. Mai am Hungaroring!

Die Winterpause ist zu Ende, und auch die besten Tourenwagen-Rennfahrer Europas fahren vom 01.-03. Mai beim Saisonauftakt am Hungaroring wieder um den Titel. Die Rennen der ETCC finden im Rahmen der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) statt, und der Hungaroring verspricht schon jetzt ein fast ausverkauftes Haus mit vollen Zuschauertribünen!

Der Rennfahrer Andreas Pfister aus Oberwerrn ist die Deutsche Hoffnung auf den Europameistertitel: „Ich freue mich auf den Saisonstart, und meine volle Konzentration ist auf den Titelgewinn ausgerichtet. Das erste Rennen mit dem brandneuen SEAT Leon Cup Racer wird für uns noch eine Lernphase darstellen, aber ich bin dennoch zuversichtlich in beiden Auftaktrennen an der Spitze mitzumischen!“ gibt sich der 27-Jährige kämpferisch.

#europeantitleforgermany ist das Motto der Saison 2015 für das dynamische deutsche Rennteam.