Mieterfest der SWG

Am Wochenende stellte die Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt die neue Anlage für gemeinschaftliches Wohnen im Alter vor. In Zusammenarbeit mit dem „Freien Altenring e.V.“ entstand in der Oskar-von-Miller-Straße ein Wohnanwesen. Dieses basiert auf dem Konzept einer altersgerechten Wohngemeinschaft: Die Bewohner haben private Zimmer zum Rückzug, aber auch Gemeinschaftsräume. So können sich die Bewohner gegenseitig unterstützen und laufen nicht Gefahr, zu vereinsamen. Zusätzlich wurde die Fertigstellung der SWG-Anlagen in der Cramer- und Ludwigstraße gefeiert.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar