Zweites Relegationsduell für FC Schweinfurt

Der FC Schweinfurt muss weiter um den Klassenerhalt in der Regionalliga zittern. Die Schnüdel setzten sich zwar am Freitag in der Relegation gegen den TSV Aubstadt durch, waren jedoch noch auf Schützenhilfe des FC Bayern München II angewiesen. Die kleinen Bayern verpassten gegen Fortuna Köln allerdings den Aufstieg in die Dritte Liga, kassierten in der 94ten Minute den entscheidenden Gegentreffer. Der FC Schweinfurt muss deshalb am Dienstag und Freitag gegen Rosenheim um den letzten Platz in der Regionalliga kämpfen.