Zeckensaison hat begonnen – Impfung empfohlen

Mit den ansteigenden Temperaturen kommen auch Zecken wieder zum Vorschein. Zecken können schlimme, teilweise lebensbedrohliche Krankheiten übertragen. Das bayerische Gesundheitsministerium appelliert deshalb, sich Impfen zu lassen. Besonders schwerwiegend ist die sogenannte Frühsommer-Meningoenzephalitis, kurz FSME, eine Hirnhautentzündung. Die Region Main-Rhön gehört zu den Risiko Gebieten dieser Krankheit.