Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Zahl der Dialyse-Patienten steigt an

Nierenversagen. Rund 60.000 Menschen sind betroffen und auf die Blutreinigung mittels Dialyse angewiesen. In der Bad Neustädter Kreisklinik wird die Dialyse-Abteilung 40 Jahre alt. Hier werden zur Zeit rund 50 Patienten mit Nierenversagen medizinisch betreut. Die Zahl der Betroffenen stieg in den letzten 10 Jahren rapide an. Darauf hat sich auch das Schweinfurter Unternehmen Fresenius Medical Care eingestellt. Hier lief jetzt das 500.000. Dialysegerät vom Band. Das rund 20.000 Euro teure Gerät wurde der Deutschen Nierenstiftung gespendet.