Würzburg konkret: Einkaufsstadt 2030

Thema der ersten Würzburg konkret – Veranstaltung ist die „Einkaufsstadt 2030“, mit Fragen wie „läuft Online-Shopping dem Einzelhandel in der Innenstadt den Rang ab?“

Den Anfang machen hochrangige Referenten wie Roland Wölfel von der CIMA, der über die Stadtentwicklung aus kommunaler Sicht spricht. Und Jens Imorde, dessen Unternehmen sich mit Themen der Stadtentwicklung und der Innenstadt beschäftigt. Frans Mirandolle von der Bluestone Group appelliert eindringlich an die Verantwortlichen des Würzburger Innenstadtbilds. Abseits der Hauptstraßen in der Fußgängerzone gäbe es noch einigen Nachholbedarf. Im zweiten Teil der Veranstaltung folgt die Podiumsdiskussion, in der neben den drei Experten auch Oberbürgermeister Georg Rosenthal und Volker Wedde vom Einzelhandelsverband zu Wort kommen.

Weitere vier Sendungen mit zukunftsrelevanten Themen sollen im kommenden Jahr folgen. Und wir von TV touring werden dann natürlich auch wieder mit dabei sein.