Uni Würzburg weltweit in der Spitzengruppe

Würzburger Uni weltweit in der Spitzengruppe: beim renommierten Shanghai Ranking schaffte es die Julius-Maximilians-Universität 2013 unter die 200 besten Universitäten der Welt. Das gelingt in Deutschland nur 14, in Bayern nur 3 Hochschulen. Einzelne Fachbereiche wie zum Beispiel die Chemie haben besonderen Grund zur Freude: mittlerweile rangiert sie auf Platz 31 weltweit. Auch Lebens-und Agrarwissenschaften, Naturwissenschaften  und die Medizin schneiden sehr gut ab.