Würzburger Nautiland: Wie geht es weiter?

Einige Zeit war es still um die Pläne für das Würzburger Nautiland. Seit einigen Tagen ist die Zukunft des Schwimmbads aber wieder eines DER Gesprächsthemen. Der Grund: Eine erneute Berechnung der Kosten – mit der die alte Streitfrage „Neubau oder Sanierung“ wieder entfacht wurde. Wie der aktuelle Stand ist: Volker Omert hat sich bei Jürgen Athmer, Geschäftsführer der Würzburger Bäder, informiert.