Würzburger Kickers starten ins Training

Bis zum 6. März müssen die Freunde des Regionalligafußballs ausharren – und die über 3 Monate andauernde Winterpause ist endlich überstanden. Die Würzburger Kickers starten dann in den 23. Spieltag mit einem Heimduell gegen den SV Heimstetten – das erste von noch 12 ausstehenden Rückrundenpartien – Die Rothosen als Tabellenführer in der Position des gejagten – eine anstrengende Rolle – nun gilt es in der Vorbereitung  dafür Kraft zu tanken.