Würzburg bleibt bunt!

Unter dem Motto „Würzburg lebt Respekt – Neonazis stoppen“ haben sich am Samstag rund 2.500 Würzburger am Oberen Markt getroffen, um gegen den Aufmarsch der rechten Organisation „Der dritte Weg“ zu demonstrieren.