Wird das US- Wohngebiet Askren Manor in Bellvue umbenannt?

Das geräumte Wohngebiet der US-Soldaten soll schon bald seinen Namen wechseln. Das Areal zwischen dem John-F.-Kennedy-Ring, der Geschwister-Scholl-Straße und der Euerbacher-Straße ist bis jetzt unter dem Namen Askren Manor bekannt. Möglicherweise heißt es aber bald schon Bellevue. Dieser Name steht in der Diskussion, so wie verschiedene andere. Vorläufig wird es allerdings bei Askren Manor bleiben. Die Entscheidung über den endgültigen Namen des ehemaligen US-Wohngebiets steht noch aus.