Winterstimmung im September

Land Unter hieß es am Donnerstag gegen 17 Uhr 30 in Teilen der Würzburger Innenstadt. Ein Hagelschauer zog vorüber und verwandelte die Straßen und Wege in eine weiße Eislandschaft. So wie hier in der Schustergasse und Domstraße hatten die Fußgänger ganz schön mit den Niederschlägen zu kämpfen. Das Wasser stand zentimeterhoch, was das Vorwärtskommen erheblich erschwerte.   Innerhalb kürzester Zeit war der Spuk vorbei – nur die weißen Überreste gaben einen Vorgeschmack auf die kalte Jahreszeit. Die Polizei meldete keine größeren Vorkommnisse.