Wintereinbruch in Mainfranken: Spaß für die einen – Arbeit für die anderen

Der Winter hat in Mainfranken endgültig Einzug gehalten. In den letzten Tagen sind über 10 Zentimeter Neuschnee gefallen und vor allem Liegen geblieben. Die Würzburger Stadtreinigung ist derzeit im Dauereinsatz. Bisher wurden knapp 700 Tonnen Salz verstreut. Insgesamt sind derzeit 13 LKWs im Einsatz. Hinzu kommen noch 19 kleinere Streufahrzeuge.