Accell Group verkauft Hercules

Die Accell Group, der niederländische Mutterkonzern der in Sennfeld ansässigen Winora Group hat die Marke Hercules verkauft. Einer schriftlichen Stellungnahme zufolge, wurde Hercules von der Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft erworben. Als Grund für den Verkauf an die ZEG werden Überschneidungen in der Produktpalette genannt, die besonders im E-Bike-Bereich nicht veränderbar gewesen seien. Die angestrebte scharfe Abgrenzung der einzelnen Konzernmarken war somit in diesem Fall nicht möglich. Die Accell Group will sich jetzt wieder auf ihre weiteren, seit jeher in der Region ansässigen Marken konzentrieren. Ziel sei es, die Führungsposition im E-Bike-Bereich ausbauen.