Wieder mehr Erstklässler in Unterfranken

Am kommenden Dienstag beginnt für Bayerns Schüler wieder der Unterricht. In diesem Jahr gibt es erfreuliche Nachrichten bezüglich dem Schülerrückgang der Vorjahre. Mit 3,2 % neuen ABC- Schützen liegt die Einschulungsquote deutlich im Plus. Ebenfalls positiv ist die Entwicklung der Schülerzahl pro Klasse. Die liegt mittlerweile bei 20,12 Schülern im Volksschulenbereich. Probleme gibt es aber immer noch bei der Lehrerversorgung. Diese stellt besonders kleinere Schulen vor große organisatorische Herausforderungen.