Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Wertvoller Zuwachs für die Kunsthalle Schweinfurt

 

Heute fand im Trausaal des Rathauses die Vorstellung von drei Neuerwerbungen statt. Die Gemälde der Künstler Helmut Sturm, Wilhelm Kohlhoff und Fred Thieler schlössen wichtige Lücken in der Sammlung der Kunsthalle, so die wissenschaftliche Mitarbeiterin Andrea Brandl. Der Gesamtwert der drei Werke beläuft sich auf 174.000 Euro; getragen werden diese Kosten vom Edeltraud Ziegler Fonds, des Bezirks Unterfranken und der Landesstelle für Nichtstaatliche Museen.