Wenig Stimmen für die SPD – Markus Hümpfer schafft es nicht in den Bundestag

Die Wahl zum 19. Bundestag liegt hinter uns. Die SPD hat mit insgesamt 20,5 Prozent die schlechtesten Werte der Nachkriegszeit erzielt. Laut ZDF Trend hat die Partei 10 Prozent ihrer Wähler an die AFD verloren. Für die Sozialdemokraten kein Tag zur Freude. Auch bei der Wahlparty der SPD Schweinfurt-Kitzingen ging es gestern Abend eher ruhig zu.