Weihnachtsbier nach alter Tradition

Bayerns Bierbrauer kämpfen gegen Gentechnik im Bier. Bislang ist ein Wert von bis zu 0,9 Prozent an gentechnisch veränderten Stoffen im Bier erlaubt. 120 bayerische Brauerein, darunter auch Vertreter aus Mainfranken, haben sich an den Landtag gewandt und fordern null Toleranz für Gentechnik im Bier. Auch die Unterfranken SPD unterstützt die Brauer bei diesem Anliegen. Man will jetzt gemeinsam die Staatsregierung zum Handeln bewegen.

Garantiert gentechnikfreies Bier kommt auch aus Marksteft. Dort hat die Privatbrauerei Kesselring nun eine ganz spezielle Sorte vorgestellt.