Was tun bei Sportverletzungen des Kniegelenks?

Verletzungen beim Kniegelenk nehmen zu. Bei den Männern ist es der Fußball, bei den Frauen der Handballsport, der am häufigsten zu Knieverletzungen führt. Im Würzburger König-Ludwig-Haus werden 800 bis 1.000 Operationen am Knie pro Jahr durchgeführt. Während etwa das Innenband gut von alleine heilt, muss das vordere Kreuzband bei einem Riss ersetzt werden. Dafür wird eine körpereigene Sehne als Transplantat eingesetzt. In einem Expertenvortrag konnten sich Interessierte über moderne Behandlungsmethoden informieren.