Was passiert mit den Conn Barracks? – Gewerbepark ja oder nein?

Zwischen Geldersheim und Niederwerrn liegen die Conn Barracks. Rund 200 Hektar vormals militärisch genutzte Fläche. Diese wurde nach Abzug der Amerikaner an die Bundesrepublik Deutschland zurückgegeben. Bereits 2013 gründete der Landkreis Schweinfurt gemeinsam mit den Gemeinden Geldersheim und Niederwerrn, sowie der Stadt Schweinfurt einen Zweckverband für einen möglichen Gewerbepark. Das Konversionsmanagement des Landkreises informiert nun über die aktuellen Planungen.