Vor dem Saisonstart: TSV Aubstadt im Vorbereitungstief

Bayern Hof, die Eintracht aus Bamberg, und die SpVgg Weiden: das sind die Auftaktgegner für den TSV Aubstadt in der neuen Fußball-Bayernliga-Saison. Drei Gegner, die alle um den Aufstieg mitspielen wollen, werden dem TSV richtig zusetzen. Die Mannschaft von Trainer Josef Francic muss deshalb zum ersten Spieltag topfit sein. Momentan steckt der TSV allerdings mitten im Vorbereitungstief.