Volksbegehren Studiengebühren

Fast alle Bundesländer haben die Studiengebühren abgeschafft. Nur noch in Bayern und Niedersachsen müssen die Studierenden für ihre Hochschulausbildung zahlen. Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat nun den Weg für ein Volksbegehren frei gemacht, bei dem die Bürger über die Zukunft der Studiengebühren entscheiden dürfen. Welche Folgen eine Abschaffung für die Hochschulen hätte und was die Studierenden davon halten, weiß Lisa Müller.